Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #

Rezept: Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #
mit Schweinegeschnetzeltem und Gemüse
1
mit Schweinegeschnetzeltem und Gemüse
00:45
4
3969
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Pfannkuchen:
100 g
Mehl
0,25 l
Milch
4
Eier
40 g
braune Butter, flüssig, - RZ i.m. KB,http://www.kochbar.de/rezept/480110/Braune-Butter.html
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss frisch gerieben
Für die Füllung:
500 g
Schweineschnitzel
etwas Öl zum Klopfen
1
Knoblauchzehe
1 EL
Erdnussöl
2 EL
Sojasoße hell
1,5 TL
Ingwer, in feinen Streifen geschnitten
30 g
Butter kalt
0,5 TL
Fünf-Gewürze-Pulver
100 ml
Wasser
Für das Gemüse:
0,5 Bund
Frühlingszwiebeln
200 g
Shiitake - Pilze
1,5 Tl
Erdnussöl
0,5 TL
Chinesische Gewürzpaste, ersatzweise 1 Prise Fünf-Gewürze-Pulver
80 ml
Wasser
1 EL
Butter kalt
mildes Chlisalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,9 g
Fett
13,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #

Vegetarisch - Ostermenü

ZUBEREITUNG
Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #

1
Für die Pfannkuchen
2
Das Mehl in eine Schüssel geben, die Milch nach und nach hineinrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Eier und 2 El braune Butter zugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen. 30 Minuten ruhen lassen.
3
Eine mittlere Pfanne erhitzen und mit etwas braune Butter einpinseln. Aus dem Teig 4 dünne Pfannkuchen backen und warm stellen. Wer ganz dünne Pfannkuchen möchte, backt aus dem Teig 8 Pfannkuchen (pro Person 2 Pfannkuchen)
4
Für die Füllung:
5
Die Schweineschnitzel zwischen 2 Lagen geölter Frischhaltefolie flacher klopfen (Plattiereisen oder Stieltopf / Pfanne) und in 3 - 4 cm breite Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und in feine Würfel schneiden.
6
In einer großen Pfanne 1 TL ÖL erhitzen und die Fleischstreifen in 2 Portionen nacheinander, bei mittlerer Hitze rundherum etwa 1 Minute anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne herausnehmen und beiseite stellen. Den Bratsatz mit 100 ml Wasser ablöschen, Sojasoße, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und etwa 1 Minute leicht köcheln lassen. Das angebratene Fleisch wieder dazugeben, die kalte Butter unterrühren und mit dem Fünf-Gewürze-Pulver würzen.
7
Für das Gemüse:
8
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in 2 cm breite Ringe schneiden. Dabei grüne und helle Teile trennen. Die Shiitake-Pilze putzen und in 1/2 cm breite Streifen schneiden (Ich hatte diesmal Champignons genommen) Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin mit dem Weißen der Frühlingszwiebeln unter Rühren etwa 2 Minuten anbraten. Das Grün der Frühlingszwiebeln dazuzugeben und 1 Minute mitgaren. 80 ml Wasser hinzufügen, die Gewürzpaste hineinrühren und etwas einreduzieren lassen. Die kalte Butter unterrühren und mit Chilisalz würzen.
9
Anrichten:
10
Das Schweinegeschnetzelte auf den warmen Pfannkuchen verteilen und diese dann zu Dreiecken zusammenfalten. Auf vorgewärmte Teller anrichten, das Gemüse daneben geben.
11
Dazu habe ich einen Schnittlauch-Knoblauchdip gereicht. (Rezept in meinem Kochbuch)Schnittlauch - Knoblauch - Dip

KOMMENTARE
Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das kann nur lecker schmecken. LG. Dieter
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
da würde ich sofort zulangen.lg christel
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Sehr lecker...toll LG Sybille!
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein schönes Rezept, liest sich genau so lecker, wie es aussieht ! GvlG Noriana

Um das Rezept "Herzhaft gefüllter Pfannkuchen # Hongkong #" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung