Orangenmascarponecreme mit Himbeermark

1 Std 20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 3 Stk.
Zucker 200 g
Mascarpone 333 g
Orange 1 Stk.
Schlagsahne 0,33 Liter
Gelatineblatt 4 Stk.
Himbeeren 250 g

Zubereitung

Himbeeren auftauen und mit 100 g Zucker süßen. Im Anschluss wird die Sahne steif geschlagen und kühl gestellt. Die Eier, der Abrieb der Orangenschale, 2 cl frisch gepressten Orangensaft und 100 g von dem Zucker über einem Wasserbad cremig geschlagen. Die Gelatine kann parallel dazu eingeweicht werden und dann ebenfalls unter die cremige Masse geschlagen werden, bis diese glatt ist. Nun wird zunächst die Mascarpone, dann die Sahne untergehoben, bis eine glatte, homogene Masse entsteht. Die Masse kann dann in einen Becher gegeben und kaltgestellt werden. Vor dem Anrichten müssen nun noch die Himbeeren püriert und über die Creme gegeben werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangenmascarponecreme mit Himbeermark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangenmascarponecreme mit Himbeermark“