Fleischwurst mal anders

Rezept: Fleischwurst mal anders
5
17
803
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Fleischwurst
100 Gramm
Prosciutto
50 Gramm
Edamer Vollfettstufe
50 Gramm
Ananas gewürfelt
1 Esslöffel
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
25,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleischwurst mal anders

PUTENBRUSTFILETS MIT FRISCHKÄSEFÜLLUNG UND BRATERDÄPFEL
Hackbraten nach Art des Hauses
Überbackenes Schinken-Brot

ZUBEREITUNG
Fleischwurst mal anders

1
Öl in der Pfanne erhitzen und die Fleischwurst ( 2 Stücke á 200 Gramm) von allen Seiten kross anbraten.
2
Aus der Pfanne nehmen und mit Küchenkrepp abtupfen und etwas abkühlen lassen.
3
Vom Edamer in der Größe der Fleischwurst 2 Scheiben abschneiden (knapp 0,5 cm).
4
Die Fleischwurst in der Länge nach mittig tief einschneiden (Tasche).
5
Nun in die Tasche die Ananas-Stücke geben, verteilt auf die ganze länge des Einschnitts.
6
Den Edamer darauf und wieder Ananas-Stücke. Mit leichten Druck zuklappen.
7
Das Ganze mit jeweils 3 Scheiben des Schinkens umwickeln.
8
Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Den Preiselbeer-Dip aus dem Kühlschrank nehmen.
9
Die Pfanne in der die Fleischwurst angebraten wurde nochmal erhitzen und die fertigen Teile auf allen Seiten kross anbraten.
10
In eine Auflaufform geben und im Backofen ca. 15 Minuten erhitzen.
11
Mit dem Preiselbeer-Dip auf den Teller geben. Wir hatten Steinofenbaguette dazu.
12
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Fleischwurst mal anders

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von zaubermauselfe
   zaubermauselfe
Super leckere Idee....danke fürs Rezept :-)......liebe Grüße.....Bea
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Sehr lecker, und schnell gemacht! LG Elfe
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist mal etwas anderes -- LG Sabine
Benutzerbild von alarm
   alarm
Klingt echt geil. LG Jörg

Um das Rezept "Fleischwurst mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung