Hähncheninnenfilets

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähncheninnenfilets 350 g
Zwiebel groß 1 Stück
Mandarine 1 Stück
Pfeffersenf 1 EL
Steakpfeffer 1 TL (gestrichen)
Rapsöl 1 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel würfeln.

2.Die Mandarine auspressen, es darf ruhig Fruchtfleisch dabei sein.

3.Die Zwiebelstücke in Rapsöl glasig dünsten, dann die Filets auflegen.

4.Da sich alles bei mittlerer Hitze abspielt, gibt es keine Röstaromen.

5.Hähnchen wenden, kurze Zeit später Saft, Senf (ich hatte einen mittelscharfen mit grünem Pfeffer drin) und Pfeffer zugeben und verrühren.

6.Wenige Minuten bei geschlossenem Deckel ziehen lassen.

7.Mit Salz abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähncheninnenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähncheninnenfilets“