Tortellini Rucola Salat

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tortellini gefüllt mit Käse aus dem Kühlregal 1 Packung
Rucola 0,5 Schale
Fleischtomate frisch 1 große
Lauchzwiebeln frisch 1 Stange
Schnittlauch frisch gehackt 1 Handvoll
Schafskäse 100 gr
Sesam 1 EL
Schwarzkümmel 1 EL
Pfeffer 1 TL
Salz 2 EL
Chillflocken 1 Messerspitze
Rapsöl 4 EL
Knoblauchzehen gehackt 1
Naturjoghurt 250 gr
Wasser etwas

Zubereitung

1.Zuerst bereitet Ihr euch den Knoblauchjoghurt vor in dem Ihr den Joghurt in eine Schüssel gebt und mit etwas Wasser zu einer Salatsoße rührt. Nicht zu Dickflüssig aber auch nicht zu flüssig. Knoblauchzehe fein hacken und zu dem Joghurt geben. Mit 1/2 EL Salz würzen und in den Kühlschrank stellen.

2.1 Liter Wasser mit 1 EL Salz zum kochen bringen, Herd runter stellen und die Tortellinis in das Wasser geben und fertig kochen.

3.In der Zwischenzeit den Rucola waschen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln, Schnittlauch und Tomate fein hacken. Rucola und das fein gehackte Gemüse in eine Glasschale geben. Mit 1/2 EL Salz, 1 TL Pfeffer, 1 Messerspitze Chilliflocken und 2 EL Öl würzen. Alles gut miteinander vermengen.

4.Tortellinis aus dem heißen Wasser nehmen, einmal kurz unter kaltem Wasser abschrecken und in eine andere Schale geben und mit 2 EL Öl mischen. Abkühlen lassen.

5.Schafskäse würfeln und zu dem Rucola Salat geben. 1 EL Sesam und Schwarzkümmel dazu geben und nochmals alles gut miteinander vermengen. Zum Schluss die abgekühlten Tortellinis unterheben.

6.Auf einen Teller portionieren und etwas von dem Knoblauchjoghurt darüber verteilen. Wer mag kann noch etwas Sesam drüber streuen..

7.Ob für den Sommer zum Grillfest oder einfach als Beilage oder zur Vorspeise mit frischem Fladenbrot... Ein Genuss!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortellini Rucola Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortellini Rucola Salat“