Hackfleischtorte mit Zigeunersoße

Für Partys oder Kindergeburtstage :-)

von Anna-Anita
Hackfleischtorte mit Zigeunersoße - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
1 kg
Hackfleisch halb u. halb
125 gr
Paniermehl
2
Knoblauchzehen gepresst
5
Eier
Salz, Pfeffer und Currypulver
2
Zwiebeln gewürfelt
Je eine Paprika iin rot, grün und gelb gewürfelt
1 Dose
Champignons in Scheiben
1 Glas
Oliven schwarz entsteint
1 Dose
Mais
1 Glas
Zigeunersoße
1 Becher
Sahne
1
Das Hackfleisch mit den Eiern,Zwiebelwürfeln, Paniermehl, Mais, Champignons und Paprikawürfel
2
Mit Salz, Pfeffer, Curry und Knoblauch würzen.
3
Den Hackfleischteig in eine mit Fett und Paniermehl vorbereitete Form füllen und bei 200° ca 1 Stunde backen.
4
Für die Soße 1 Glas Zigeunersoße mit 200 ml Sahne aufkochen.
5
Die Fertige Torte in Stücke schneiden und mit der Zigeunersoße servieren.
6
Dazu passen Pommes und ein leckerer Salat.