Tataki Beef

15 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kalbsrücken 500 g
Rinderbrühe 200 ml
Sojasoße 40 ml
Sesamöl 10 ml
Reisessig 20 ml
Ingwer 1 TL
Sesamkörner 1 TL
Chilischote 1 stck
Koriander 1 Bund
Zwiebel 0,5 Stck

Zubereitung

1.Das Fleisch in 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in Öl einlegen. In einer sehr, sehr heissen Pfanne anbraten bis sich eine schöne Kruste bildet. Dann aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.

2.Zwiebel würfeln und In der Pfanne rösten. Die Sesamkörner leicht anrösten.

3.Die Brühe, die Sojasosse und den Reissessig in einem Topf leicht erwärmen. Chili, Inger hinzufügen.

4.Das abgekühlte Fleisch in Streifen schneiden, in einer Schale oder auf dem Teller anrichten. Mit der Sossen übergiessen. Röstzwiebeln, die Sesamkörner und den grob gehackten Koriander darüber streuen. Kalt oder lauwarm mit Glanudeln oder Reis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tataki Beef“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tataki Beef“