Hackfleisch - Lasagne mit Lammhack und Zucchini

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für die Nudel-Schichten
Lasagneblätter 200 g
Für die Bolognese-Schichten
Lamm Hackfleisch 250 g
Zwiebeln rot 2 Stk.
Chinesischer Knoblauch 1 Stk.
Möhren 2 Stk.
Selleriewürfel 40 g
Petersilienwurzel 30 g
Tomaten Konserve gehackt 800 g
Chiliöl 1 EL
Zimtstange 1 Stk.
Vanilleschote 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Thymian getrocknet etwas
Für die Zucchini-Schichten
Zucchini frisch 2 kleine
Olivenöl 1 EL
Basilikumöl 1 TL
Für die "Bechamel"
Gemüsebrühe 500 ml
Crème fraîche mit Kräutern 200 g
Für die Käseschicht
Büffelmozzarella 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
544 (130)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
7,2 g
Fett
8,8 g

Zubereitung

vorbereitende Arbeiten

1.Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen und würfeln. Den Selrie und die Petersilienwurzel h hatte ich bei einer früheren Gelegenheit geschält und gewürfelt eingefroren. Sonst müßte das jetzt auch noch erledigt werden.

Zubereitung der Bolognese

2.Hackfleisch im heißen Chiliöl krümelig anbraten und heraus nehmen. Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel im verbliebenen Fett anrösten. Die stückigen Tomaten dazu geben und das Hack unterheben. Vanilleschote längs halbieren und auskratzen, Mark, Schotenhälften und Zimtstange zur Soße geben.

3.Die Soße mindestens 2 Stunden auf kleinster Flamme köcheln, gelegentlich umrühren. Zum Schluss Zimt und Vanille entfernen und die Soße mit den übrigen Gewürzen abschmecken.

Zubereitung der Zucchini und der "Bechamel"

4.Zucchinis in dünne Scheiben schneiden und in den beiden Ölsorten auf beiden Seiten anbraten. Brühe und Crème fraîche miteinander verrühren.

Zusammenbau und Finish

5.Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Drittel der Zucchini in einer Auflaufform verteilen. Darauf eine Schicht Bolognese geben und alles mit Lasagneblättern abdecken. Nach demselben Musater noch zweimal verfahren. Die "Bechamel" angießen. Mozzarelle in dünne Scheiben schneiden und zuoberst verteilen. Lasagne 25-30 Minuten im Backofen auf mittlerer Schiene fertigstellen.

Anmerkungen

6.Meine Lasagneblätter mussten nicht vorgekocht werden. Bitte auf der Verpackung nachsehen und diesen Schritt eventuell ergänzen. Die Bolognese-Herstellung und das Zucchini-Braten habe ich am Abend zuvor erledigt. Das ist nicht unbedingt nötig, aber dann kann man im "Ernstfall" schneller essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch - Lasagne mit Lammhack und Zucchini“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch - Lasagne mit Lammhack und Zucchini“