Schoki-Nuss-Schneekugeln

2 Std 30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Walnüsse grob verhackt 125 g
Zartbitterschoki 175 g
Butter 60 g
Eier 2
Zucker 150 g
Mehl 175 g
Backpulver 0,5 TL
Puderzucker etwas
Zimt etwas

Zubereitung

1.Die Schoki mit der Butter im Wasserbad schmelzen, wer will ein bisschen Zimt dazugeben! Glattrühren und etwas abkühlen lassen. Derweilen Eier und Zucker schaumig schlagen, Schoki langsam unterrühren. Mehl, Backpulver und Walnüsse unterrühren. Masse für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen (keine Angst, die wir fest).

2.Aus der nun festen Masse kleine Bällchen formen und diese im Puderzucker wälzen, bis man die Schoki nicht mehr sieht. Aufs Blech und bei 160 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen. Macht auch mit Kindern Spass!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoki-Nuss-Schneekugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...