Geröstete Bauernbrote

10 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bauernbrotscheiben 3 halbe
Mozzarella 1 Kugel
Kirschtomaten 9 Stück
Salami 6 Scheiben
Knoblauchöl 3 EL
Basilikum 0,5 Bund
Himalayasalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle, schwarz etwas
Chili aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Backofen vorheizen auf 200°C.

2.3 halbe Bauernbrotscheiben mit Butter bestreichen und in einer heißen Pfanne goldbraun braten.

3.Geröstete Bauernbrotscheiben jeweils mit 2 Scheiben Salami belegen. Kirschtomaten in Scheibchen schneiden und gleichmäßig auf den Bauernbrotscheiben verteilen.

4.Die Mozzarellakugel in Scheiben aufteilen und gleichmäßig auf den Bauernbrotscheiben verteilen.

5.Basilikum fein hacken und auf den belegten Bauernbrotscheiben streuen.

6.Zum Schluß noch mit Salz, Pfeffer und Chili bestreuen und dann im vorgeheizten Backofen Grillen, aber zuvor den Backofen auf Grill stellen und leicht braun Grillen.

7.Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geröstete Bauernbrote“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geröstete Bauernbrote“