Raclette Genuss Nr.2

1 Std 30 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pellkartoffeln 5 Stk.
Wildlachs 1 Päckchen
Pizzawürstchen 2 Stk.
Raclettekäse 1 Päckchen
Ab in den Mixer :
Feigen getrocknet 4 Stk.
Walnüsse europäisch 1 Esslöffel
Sahne 150 ml
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Salz 1 Prise
Meerrettichsahne aus dem Glas z.B.Edeka 1 Teelöffel
Quark Magerstufe 3 Esslöffel
Dipp zum Lachs braucht Frische :
Quark Magerstufe 3 Esslöffel
Schmand 0,5 Becher
Orangensaft frisch gepresst 0,5 Frucht
Orangenabrieb 1,5 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Salz 1 Prise
Walnuss + Erdnuss Mix gehackt 2 Esslöffel
Verzieren :
Orangenschale 2 Stk.
Nussmix 0,5 Esslöffel
Fahne USA 1 Stk.

Zubereitung

Meine Soße :

1.Feigen Ansatz abschneiden grob schneiden, in den Mixer geben mit Sahne auf mixen. Restliche Zutaten zugeben und würzen.

Tipp :

2.Kann mit etwas Milch verdünnt werden.

Vorbereiten :

3.Pellkartoffel in Scheiben schneiden.

4.Würstchen in Scheiben schneiden.

5.Wildlachs in große Würfel trennen.

6.Raclette Käse ca. 30 Min. vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen.

7.Nun das Gerät anschalten, Pfännchen nach Belieben füllen und genießen. Ja mein Mann zog den Orangendipp vor.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raclette Genuss Nr.2“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raclette Genuss Nr.2“