Schweinebratenrest

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinebratenrest 500 Gramm
Schlagsahne 1 Becher
Pilze braun 2 schalen
Milch 0,5 Liter
Weißwein 0,25 Liter
Zwiebel frisch 1 Stück
Petersilie 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Stärke 1 EL
Spätzle Rezept http://www.kochbar.de/rezept/467130/Teufelsteaks-mit-Spaetzle.html 400 Gramm
Steinpilzpulver 1 EL
Butter 1 EL

Zubereitung

1.Schweinebraten in dickere scheiben aufschneiden.

2.Pilze anbraten.Zwiebel klein schneiden,und zu den Pilzen geben.

3.Dann mit Weißwein ablöschen.

4.Sahne aufgießen, etwas einreduzieren lassen,dann mit Milch nachgießen. Man kann auch nur Sahne nehmen.

5.Dann die Gewürze zugeben,ich nehme noch etwas Steinpilzpulver dazu. Der Pilzgeschmack wird intensiver finde ich.

6.Etwas Särke anrühren und die Soße nach bedarf dicker rühren.

7.Dann den Schweinebraten in die Soße einlegen zum warm machen.

8.Nun die fertigen Spätzle in einer Pfanne mit Butter anbraten.

9.Über den Braten und Soße zum schluß noch die Petersilie geben ,und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebratenrest“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebratenrest“