Klösse a'la Don

Rezept: Klösse a'la Don
Kartoffelklösse, wie Opa Paul sie machte
2
Kartoffelklösse, wie Opa Paul sie machte
00:55
0
995
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pellkartoffeln vom Tag zuvor
1,5 Kilogramm
Pellkartoffeln gepresst
1 Prise
Muskat
3 Stk.
Eier
225 Gramm
Kartoffelmehl
1 Teelöffel
Salz
30 Gramm
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
23,4 g
Fett
1,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Klösse a'la Don

Buletten
Wurst-Käsesalat

ZUBEREITUNG
Klösse a'la Don

6 - 8 Liter Wasser in einem Grossen Topf mit Salz Aufkochen
1
Pellkartoffeln schälen und durch eine Presse drücken, mit Kartoffelmehl, Muskat,Butter und Ei zu einem geschmeidigen Teig kneten. etwa 10 min ruhen lassen, den Teig in zwei Hälften teilen, und zwei Rollen formen mit ca. 5 cm Durchmesser. Wenn das Wasser kocht, ca 4 - 5 cm starke Scheiben abschneiden und ins Wasser geben. Sofort die Hitze auf die Hälfte reduzieren und die Klösse ca. 20 min. ziehen lassen. Wenn sie zur Wasseroberfläche aufsteigen, noch 3 -4 min. im Wasser lassen. In eine Grosse Servierschüssel eine Untertasse umgedreht einlegen( dann liegt nix im Wasser) und die Klösse mit einem Schaumlöffel drauflegen. Gab es früher immer zum Weihnachtsgänsebraten. Satt gab es nie,...nur Klösse alle!

KOMMENTARE
Klösse a'la Don

Um das Rezept "Klösse a'la Don" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung