MINI-TOPFENSTRUDEL MIT BEEREN

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Blätterteig Rolle 1 Stk.
Eier 3 Stk.
Staubzucker 45 g
Vanillezucker 1 Pk.
Zitronenaroma etwas
Topfen 250 g
Mais Stärke 12 g
Kristallzucker 15 g
Salz 1 Prise
geriebene Walnüsse etwas
Beerenobst frisch etwas

Zubereitung

1.2 Eier trennen. Dotter, Staubzucker, Vanillezucker cremig rühren. Topfen, Zitronenaroma (ganz wenig) dazugeben, weiterrühren.Am Schluß Maisstärke dazugeben.

2.Eiklar mit Kristallzucker und Prise Salz zu Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben.

3.Blätterteig ausrollen und in Rechtecke (10x8) schneiden. In der Mitte, der Länge nach geriebene Walnüsse darüberstreuen (man kann auch Brösel nehmen) .Beeren mit Stärkemehl bestäuben (wegen der Flüssigkeit) und auf die Nüsse legen.

4.Topfenmasse über Beeren geben (2 cm Rand lassen). Ränder mit Eiklar bestreichen. Breitseite umschlagen. Längsseite über die Masse schlagen, auch mit Eiklar bestreichen. Andere Seite darüber, wieder mit Eiklar bestreichen.

5.Backblech oder Form mit Wasser benetzen. Strudel einlegen und mit Wasser vermischtem Eidotter bestreichen.

6.Strudel mit Gabel mehrmals Löcher stechen und in der Form noch ca. 15 min. rasten lassen.

7.In der Zwischenzeit Backrohr auf 200° vorheizen. Strudel ca. 25 min. auf mittlerer Schiene backen. Auf 210° hochdrehen und nochmals ca. 5-10 min. (wegen Farbe) backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „MINI-TOPFENSTRUDEL MIT BEEREN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„MINI-TOPFENSTRUDEL MIT BEEREN“