Melon-Pan - Süße Brötchen mit Mürbeteigkruste

50 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 475 g
Zucker 100 g
Butter 100 g
Wasser 90 ml
Ei 1 Stk.
Marmelade 3 EL
Hefe 1 Päckchen
Zucker 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1503 (359)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
62,1 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

1.50g Butter, 100g Zucker, 175g Mehl und Ei mit Marmelade zu einem Mürbeteig verarbeiten und kühl stellen. (Tipp: Ich persönlich mag Erdbeermarmelade.)

2.Hefe mit Mehl und einer Prise Salz vermengen. 50g Butter, 3 EL Zucker und Wasser zu einem Hefeteig verarbeiten. Teig in 8 Teile teilen und zu Kugeln formen.

3.Den Mürbeteig ebenfalls in 8 Teile teilen und ausrollen. Den Hefeteig damit umhüllen und einschneiden. Bei 180°C Unter/Oberhitze 20-30 Minuten backen.

4.Tipp: Wenn der Mürbeteig zu weich ist, kann man etwas Mehl zukneten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melon-Pan - Süße Brötchen mit Mürbeteigkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melon-Pan - Süße Brötchen mit Mürbeteigkruste“