Dunkle Soße total Simpel

Rezept: Dunkle Soße total Simpel
schneller und einfacher geht es kaum :)
9
schneller und einfacher geht es kaum :)
00:10
1
8967
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Zwiebeln
Wasser
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dunkle Soße total Simpel

Kalbsschnitzelröllchen mit Grünem Spargel
Rinderleber mit Kartoffelpüree und SalatBilder sind dabei

ZUBEREITUNG
Dunkle Soße total Simpel

1
Wenn man sich die komplizierte Form des Saucenfonds kochen mit Knochen anrösten und stundenlangem köcheln sparen möchte, ist dies eine schnelle und leckere Alternative
2
Zuerst hackt man die Zwiebeln klein. Dann zerlasse man das Butterschmalz im Topf und und brate die Zwiebeln bei größter Hitze schön an. Nach ungefähr 3-4 Minuten fügt man 2 EL Wasser hinzu und rührt. DIe Zwiebeln beginnen nun Farbe anzunehmen. Nach 2 Minuten wieder 2 EL Wasser hinzugeben und solange weiterkochen, bis das Wasser wieder verdampft ist. Dann wieder 2 EL Wasser zugeben. Das wiederholt man solange, bis die Zwiebeln richtig schön dunkelbraun geworden sind (NICHT SCHWARZ!)
3
Nun kann man je nach dem was für eine Sauce man haben möchte unterschiedlich mit der Grundmasse verfahren. Man kann sie mit Wein oder Brühe ablöschen oder mit Sahne aufgießen und kurz durchpürieren. Zum Schluß einfach mit Pfeffer und Salz würzen und fertig.
4
Man kann natürlich auch zu dieser Sauce verschiedenste Gewürze hinzufügen. In der Winterzeit kann man Weihnachtsgewürze oder Lebkuchen hinzugeben oder auch Backpflaumen, wenn man es fruchtig mag. Pilze gehen ebenso

KOMMENTARE
Dunkle Soße total Simpel

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Genau so mach ich es bei meinen Braten. Erst anbraten, dann Zwiebeln dazu und dann mindestens vier bis fünf Mal Wasser angießen. So entsteht eine richtig feine Soße. ;-)))))
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Dunkle Soße total Simpel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung