Zaziki

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Magerquark 250 gr.
Joghurt 400 gr.
Sauerrahm 1 EL
Knoblauchzehe 2 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zucker 2 Prise
Gurke frisch 0,5 Stk.

Zubereitung

1.Die Gurke schälen und mit einem Löffel entkernen.

2.Die Gurke so teilen, dass viertel entstehen. Diese sehr fein aufschneiden. (Hauchdünn)

3.Den Magerquark, die Joghurt und den Sauerrahm in eine Schüssel geben und gut verrühren.

4.Salz, Zucker, Pfeffer dazugeben, und den Knoblauch hinein pressen. Alles gut verrühren.

5.Dann die feinen Gurkenscheiben unterheben und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

6.Dann abschmecken und ggf. Nachwürzen.

7.Pass hervorragend zu Gyrosgeschnetzeltem, Folienkartoffeln, gegrilltem.. und und und... IchSagMal.. guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zaziki“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zaziki“