Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)

Rezept: Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)
5
00:20
0
3292
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Halbbitter-Kuvertüre
100 Gramm
Butter
50 Gramm
Mehl
80 Gramm
Zucker
3 Stück
Eier
2 Stück
Mango frisch
200 Milliliter
Sahne
10 Gramm
Puderzucker
5 Zweige
Minze frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
36,9 g
Fett
29,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)

Exotisches Obstkörbchen - zu jeder Jahreszeit
Dessert - Papayasalat

ZUBEREITUNG
Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)

Schokotörtchen
1
Butter, Kuvertüre, Zucker in einer Rührschale im Wasserbad schmelzen. Zucker, Mehl und Eier in einer zweiten Schale mit dem Handmixer cremig rühren, dann Butter und Kuvertüre dazugeben und durchmixen. In Backförmchen füllen und für 8 min. im Backofen bei 180 Grad Umluft backen.
Mango-Creme
2
Mango schälen, ein paar Streifen zum Garnieren bei Seite legen, den Rest vom Kern runter schneiden und in einem Becher mit dem Pürierstab zu einer Creme verarbeiten. Sahne steif schlagen. Mangocreme in Schälchen füllen, Sahnhäubchen darauf geben. Teller mit Mango und Minze verzieren, das Törtchen in der Form mit auf den Teller stellen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.

KOMMENTARE
Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)

Um das Rezept "Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Mango-Creme (Jürgen Drews)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung