Vogtländische Grüne Klöße

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffen Festkochend 1,5 kg
gekochte Kartoffeln 3
Salz etwas

Zubereitung

1.Rohe Kartoffeln schälen und fein reiben.

2.Im Kloßsack ausdrücken und das Wasser auffangen.

3.Gekochte Kartoffen durch eine Kartoffelpresse drücken.

4.Kartoffelwasser abschütten, dabei aber abgesetzte Kartoffelstärke zurückbehalten und anschließend zur rohen Kartoffelmasse geben.

5.Mit Salz würzen und mit etwas kochendem Wasser überbrühen.

6.Gekochte Kartoffeln zugebenun zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.

7.Mit nassen Händen Klöße formen und in einem möglichst breiten Topf mit kochentem Salzwasser geben un warten bis die Klöße oben schwimmen Dann die Temperstur zurückdrehen und 20 Minuten garen lassen. Das Wasser darf nicht mehr kochen.

Auch lecker

Kommentare zu „Vogtländische Grüne Klöße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vogtländische Grüne Klöße“