Kaiserschmarrn von Familie Gregorius aus Fronhausen

Rezept: Kaiserschmarrn
von Familie Gregorius aus Fronhausen
86
von Familie Gregorius aus Fronhausen
00:45
4
9054
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kirschsauce:
700 ml
Schattenmorellen Glas
1 EL
Speisestärke
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1,5 EL
Madeirawein
1 Stück
Blutorangen
1 Prise
Salz
Für den Teig:
0,5 l
Vollmilch
3 Stück
Eier
3 EL
Zucker
0,5 EL
Salz
250 g
Mehl
100 ml
Rapsöl
100 g
Rosinen
100 g
Puderzucker
Zum Verzieren
1 Becher
Schokoladen-Kuchenglasur
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
6,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaiserschmarrn

ZUBEREITUNG
Kaiserschmarrn

Für die Kirschsauce
1
Den Saft der Blutorange auspressen, die Kirschen in ein Sieb geben, den Saft dabei auffangen und in einem Topf zum Kochen bringen. Eine halbe Tasse des Kirschsaftes entnehmen, die Speisestärke mit dem Vanillezucker und einer Prise Salz einrühren.
2
Die Tasse mit der Speisestärke und den Madeira in den kochenden Saft geben und rühren bis der Saft eindickt, die Kirschen wieder in den angedickten Saft geben und warm halten.
Für den Teig
3
Die Milch mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen bis Bläschen entstehen. Zügig das Mehl untermixen damit der Teig luftig bleibt.
4
In einer Pfanne Öl erhitzen und den Teig in die Pfanne geben. Die Rosinen/Korinthen auf dem Teig verteilen und die Pfanne mit einem Deckel schließen. Bei niedriger Temperatur weiter garen bis die Oberfläche fest wird, umdrehen und fertig garen.
5
Den Kaiserschmarrn in der Pfanne in mundgerechte Stücke rupfen und auf Teller anrichten. Mit Puderzucker bestreuen und die warmen Kirschen dazu geben.
6
Wer möchte, kann den Kaiserschmarrn mit einer warmen Schokoladenglasur verzieren.

KOMMENTARE
Kaiserschmarrn

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Mon
Benutzerbild von GregCheck
   GregCheck
ich kann nur sagen: L E C K E R !!!
Benutzerbild von GregCheck
   GregCheck
ich kann nur sagen: L E C K E R !!!
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Schön Variante die mir auch schmeckt ganz Grsses Lob sehr Lecker 5* Lg Bruno

Um das Rezept "Kaiserschmarrn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung