Kikis Nudeln mit Räucherlachs

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln 400 gr.
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Sahne 15% von Weihenstephan 200 ml
Brühe oder Milch 150 ml
Senf 2 EL
Dill 2 EL
Honig 1 EL
Räucherlachs 200 gr.
Parmesan etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Nudeln kochen. Lachs in Streiferl schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl andünsten. Sahne, Milch oder Brühe dazugeben, mit Senf, Honig, Dill, Salz und Pfeffer abschmecken, etwas köcheln lassen.

2.Den Lachs kurz vor Ende in die Sauce geben, etwas ziehen lassen, dann mit den abgegossenen Nudeln mischen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Parmesan servieren.

3.Heute habe ich endlich mal daran gedacht, Bilder zu machen. Da ich noch Lauch übrig hatte, habe ich den anstelle der Zwiebeln verbraucht.

4.Nährwerte gesamt: Kcal 2.300, Kh 306 g, F 67 g, Ew 112 g, ergibt 4 Portionen á 575 kcal

Auch lecker

Kommentare zu „Kikis Nudeln mit Räucherlachs“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kikis Nudeln mit Räucherlachs“