Muscheln in pikanter Tomatensoße

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln frisch 1,5 kg
Dose Tomaten 1 kleine
Ingwer frisch etwas
Knoblauch frisch 1
Chili 1
Salz etwas
Fischsoße 4 Spritzer
Tomatenmark 2 TL
Zwiebel 1
Lauchzwiebel frisch 3
Currypulver 2 TL
Thai-Basilikum frisch 2 TL
Koriander frisch 2 TL
Zitronengras-Blätter 4

Zubereitung

Zwiebel, Ingwer, Chili, Knoblauc, Tomatenmarkh würfeln und in Öl andünsten. Bis auf die Muscheln alles andere hinzu geben und ca. 15 min. reduzieren. Durch die Flüssigkeitsabgabe der Muscheln wird der Sud automatisch wieder verdünnt. Die geputzten und sortierten Muscheln beifügen und mit geschlossenem Deckel so lange kochen, bis diese aufgehen. Eine weitere Variante bietet sich an, wenn ihr an Stelle der Tomaten Kokosmilch nehmt. Das könnt ihr dann mit Zitronengras noch peppen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muscheln in pikanter Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muscheln in pikanter Tomatensoße“