Gemüsestrudel

Rezept: Gemüsestrudel
gefüllt mit allerlei Gemüse und Mozzarella
8
gefüllt mit allerlei Gemüse und Mozzarella
01:00
6
3998
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mehl
3 EL
Sonnenblumenöl
125 ml
Wasser
0,5 TL
Salz
1 kl. Stange
Lauch
1
Zwiebel
1 Zehe
Knoblauch
2 kleine
Zucchini
1
rote Paprika
250 g
Brokkoli
3
Karotten
200 g
Champignons
1 Bund
Petersilie
3 EL
Butter
125 g
Mozzarella
2
Eier
100 g
Crème fraîche
2 EL
Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1184 (283)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
20,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsestrudel

Überbackenes Rühreier auf Bauernbrot mit Käse überbacken
Pilz-Mozzarella-Gratin

ZUBEREITUNG
Gemüsestrudel

Strudelteig
1
Aus Mehl, Öl, Wasser und Salz einen glatten Teig herstellen und ihn dann für ca. 20 min zur Seite stellen. Für später ein Backblech mit Backpapier belegen und bereit stellen.
Gemüse vorbereiten
2
Während der Wartezeit das Gemüse waschen und gegenenenfalls putzen. Die Lauchstange abwaschen und von den Enden befreien, ansonsten jedoch ganz lassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden. Zucchini und Paprika in kleine Stücke schneiden und die Brokkoliröschen (je nach Größe) halbieren oder vierteln. Die Chmpignons in etwas gröbere Scheiben schneiden und die Möhren grob raspeln. Die Petersilie entweder fein hacken oder wiegen.
3
Das fertig vorbereitete Gemüse in der Butter kurz andünsten und im Anschluss zum Abkühlen in eine Schüssel geben.
4
Währenddessen in einer zweiten Schüssel die beiden Eier, die Crème fraîche und die Semmelbrösel verrühren. Den Mozzarella fein würfeln und ebenfalls darunter mengen. Dann diese Masse zum Gemüse geben und alles einmal verrühren und kräftig nit Salz (ich nehme zusätzlich noch Selleriesalz), Pfeffer, Muskat und der Petersilie abschmecken. Falls einem die Masse zu flüssig erscheint, dann mit Semmelbrösel etwas verdicken, damit man beim Rollen weniger Sauerei verursacht...
Strudel füllen und backen
5
Den Strudelteig auf ein mit Mehl angestaubtes Tuch geben und auf eine Größe von 30x40 cm ausrollen. Dann die Gemüsemasse auf dem Teig verteilen, die Lauchstange in die Mitte legen und dann den Strudel mit dem Tuch (um den Lauch herum) aufrollen. Vorsichtig auf das Backpapier setzen. (Hierbei hab ich mich ein bisschen blöd angestellt beim ersten Mal - erfordert wohl etwas Übung. Fotos folgen dann noch!)
6
Den Strudel bei ca. 180°C bis 200°C für etwa 40 min backen.

KOMMENTARE
Gemüsestrudel

   nimmdusiedir
Wann gibt´s Essen?..... ich komme zum probieren das ist genau mein Geschmack 5 * chen l.G. Josy
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Du hast aber eine Menge feiner Aromen zu einem köstlichen Strudel verarbeitet- große klasse ! GvlG*****Noriana
   VegAndreas
Vegetarisch köstlich.................LG...VeganDreas
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
schön das du den Strudelteig selbst gemacht hast......super leckere Füllung ....alles in allem große Klasse 5 ° LG Diana
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
ein tolles vegetarisches Gericht mit viel Gemüse - sogar der Strudelteig ist selbstgemacht! auch deine schöne Präsentation verdient Sterne!
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Sehr schönes rezept gesund und super lecker mein geschmack 5 Sterne Lg

Um das Rezept "Gemüsestrudel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung