Sauerkrautsuppe

Rezept: Sauerkrautsuppe
lecker und gesund; vegetarisch
1
lecker und gesund; vegetarisch
2
832
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Karotten
1
Petersilienwurzel
3
Zwiebel
10 g
Butter
100 ml
Sherry sweet
1 l
Gemüsebrühe
100 g
Walnüsse
1 Bd
Schnittlauch
2 EL
Honig
200 g
Sahne
Salz
Pfeffer
1 Dose
Sauerkraut
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerkrautsuppe

Pochierte Früchte nach Sevilla Art
Beschwipstes Aprikosenhuhn
Gefüllte Feigen
Forelle Hong Kong Männer
Gustum de praecoquiis Bernd Römer
Fischsüppchen mit Sherry und frischem Lorbeer

ZUBEREITUNG
Sauerkrautsuppe

1
Sauerkraut abtropfen lassen. Wurzelgemüse waschen, putzen und schälen. Zwiebel abziehen, eine zur Seite legen. Gemüse und 2 Zwiebeln grob würfeln.
2
Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen und dass Gemüse bis auf 1/3 Sauerkraut andünsten. Mit Sherry ablöschen und die Brühe zugeben. Bei geschlossenem Deckel 30 min. köcheln lassen.
3
Nüsse grob hacken und in Butter ( knapp die Hälfte vom Rest) rösten. Vorsicht nicht schwarz werden lassen.
4
Die letzte Zwiebel in dünne Ringe schneiden und in der restlichen Butter glasig dünsten. Restliches Kraut zugeben und mit dem Honig kurz dünsten.
5
Die Suppe fein pürieren, dann Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz aufkochen lassen. In der zwischenzeit den Schnittlauch in Ringe schneiden.
6
In Suppenschalen die Suppe verteilen und mit dem Zwiebel-Kraut-Honiggemisch bestücken. Mit Walnuss und Schnittlauch bestreuen.

KOMMENTARE
Sauerkrautsuppe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Esse ich gerne. Gut gemacht. Ist auch lecker als Rotkrautsuppe. LG. Dieter
Benutzerbild von englishrose
   englishrose
Klingt super! Schon gemopst! LG Thomas

Um das Rezept "Sauerkrautsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung