Schweinsfilet im Teig

1 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinsfilet mittlere Grösse 1 Stück
Blätterteig 1 Stück
Rohschinken 3 Tranchen
Für die Farce:
Geflügelbrüstli 1 Stück
Ei 1 Stück
Paniermehl 1 Teel.
Pfeffer, Salz, Paprika, Nelkenpulver, Muskatnuss etwas

Zubereitung

1.Das Schweinsfilet würzen und rundum anbraten, auskühlern lassen. Die Zutaten für die Farce in den Cutter geben und zu einem Brei cuttern.

2.Den Blätterteig auslegen, Rohschinken drauf legen. den Rohschinken mit der Farce bestreichen, dann das ausgekühlte Filet darauf setzen. Das ganze mit dem Teig einwickeln, mit Ei bestreichen und in den auf 180°vorgeheizten Ofen ca. 35Min. geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinsfilet im Teig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinsfilet im Teig“