Zimttorte

6 Std 10 Min mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
für den boden
Eier 3
Zucker 75
Wasser 3 Esslöffel
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 50 gr.
Speisestärke 50 gr.
Backpulver 1 Teelöffel
für die erste creme
Gelantine 5 Blatt
Zimt 1 Teelöffel
Sahne 250 gr.
Zucker 20 gr.
Baileys 250 ml
für die zweite creme
Sahne 300 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Gelantine 3 Blatt
Walnüsse gehackt 100 gr.
Garnierung
Sahne 350 ĝr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Kakaopulver etwas
Walnüsse etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 175°grad vorheizen Eier trennen, Eiweiß mit Salz und Wasser steif schlagen. Währenddessen noch Zucker und ein Päckchen Vanillezucker dazugeben. Eigelbe unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und sieben und unterheben. Den Teig 25 min. backen und auskühlen lassen.

2.Nun den Boden halbieren.den unteren Boden in einen Tortenring legen. 5 Blatt Gelantine einweichen Sahne mit Zimt steifschlagen. Gelantine ausdrücken und in einem Wasserbad auflösen. nun mit 200 ml Baileys verrühren und zu der steifgeschlagenen Sahne geben. Nun diese Sahnemischung auf den unteren Tortenboden geben, den zweiten Boden drauflegen und mit dem Rest Baileys befräufeln.

3.3 Blatt gelantine einweichen Sahne mit Vanillezucker steifschlagen Gelantine ausdrücken in einem Wasserbad auflösen. Aufgelöste Gelantine mit 2 Esslöffel Sahne verrühren und dann in die restliche Sahne geben und unterrühren. Walnüsse unterheben und auf dem Bodern verteilen. Kalt stellen ca. 5 std.

4.Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif steifschlagen, 1/4 der Sahne in einen Spritzbeutel mit Sternentülle geben. Mit dem anderen Teil der Sahne die Torte einstreichen. Dann mit Sahnetuffs verzieren, auf die Sahnetuffs Walnüsse geben und mit Kakao bestäube.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zimttorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimttorte“