Schweizer Sennen-Rösti mit Schinken, Käse und Spiegelei

45 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln, am Vortag mit Schale gekocht 500 g
Hörnli 80 g
Zwiebel 1 Stück
Salz, Pfeffer, Bratbutter etwas
Schinken gekocht 3 Tranchen
Käse 3 Tranchen
Eier 2 Stück

Zubereitung

Teigwaren im Salzwasser kochen. Die geschälten Kartoffel durch die Röstiraffel reiben. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Alles in einer Schüssel gut mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Bratbutter zu einem ca. 18cm Kuchen beidseitig goldbraun braten. Rösti auf feuerfesten, runden Platte anrichten. Mit Schinken und Käse belegen, im Ofen bei 180° überbacken. Zum Schluss 2 Spiegeleier auf der überbackenen Rösti anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweizer Sennen-Rösti mit Schinken, Käse und Spiegelei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweizer Sennen-Rösti mit Schinken, Käse und Spiegelei“