3 Minuten Brot

Rezept: 3 Minuten Brot
1 SAUMÄßigesOBERLECKERES Rezept aus den Internet!!!Hatte GÖGA vor kurzem gebacken!
7
1 SAUMÄßigesOBERLECKERES Rezept aus den Internet!!!Hatte GÖGA vor kurzem gebacken!
00:20
5
3306
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Dinkel-oder Weizenvollkornmehl
450 ml
Wasser,lauwarmes
1 Würfel
Hefe
2 EL
Essig Obstessig-oder Brottrunk
2 TL
Salz
50 gr.
Leinsamen
50 gr.
Sesam
50 gr.
Sonnenblumenkerne-diese Zutaten hatten wir leider nicht zu Hause-dafür
150 gr.
zarte Haferflocken-geht auch-
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
17,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
34,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
3 Minuten Brot

Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Dinkelkrustis

ZUBEREITUNG
3 Minuten Brot

1
Hefe mit dem Wasser verrühren.Alle anderen Zutaten zufügen und gut verarbeiten.In eine gefetttete-oder mit Backpapier ausgelegte-Kastenform geben.Und in den kalten Backofen stellen.DAS BROT NICHT GEHEN LASSEN!!!!Backen:60 Min bei 200°Grad,50 MIN. bei 170°GradHeißluft!Brot aus der Form lösen und evtl.10 MIN. nachbacken.TIPP:Körner können wegge-
2
weggelassen oder ausgetauscht werden (Rosinen,Mandeln,Nüsse oder Haferflocken.)Man kann es im Ganzen abwandeln:Den Essig weglassen und den Leinsamen durch Mohn ersetzten.Statt frischer Hefe,1 Päckchen Trockenhefe.GÖGA hat 2 Kastenformen genommen,mit Marmelade ein Genuß!

KOMMENTARE
3 Minuten Brot

Benutzerbild von imhbach
   imhbach
ich nehme an, dass das Brot in 3 Minuten verputzt wurde, ansonsten muss ich mich der Meinung von Dietz anschließen. Leckere 5* dafür LG Manfred
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
Ein schönes Rezept das mir gefällt..LG Gisela
   4kleeblatt
Ich borge mir deinen GÖGA aus und hoffe, er bäckt mir so leckeres Brot :-))) 5* und LG
   VegAndreas
Ich mag solche gesunden Brote......LG...VeganDreas
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Was hat denn nun nur 3 Min. gedauert? Ich rechne da 120 Min. zusammen. Das Rezept, Ihr habt es ja ausprobiert, ist bestimmt lecker. 5* für so viel Mühe.

Um das Rezept "3 Minuten Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung