King Prawns mit Gurke, Ei und Apfelsine

25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
TK Riesen Garnelen mit Kräuter z.B. Penny 250 gr.
Salatgurke 0,5
Orange /Apfelsine 1 mittelgross
Eier 2
Himbeer Balsam n. Bedarf
Erdnüsse zur Deko 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Eier ca 4 min. kochen. Gurke schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Auf Teller aufreihen. Apfelsine/Orange in drei Finger dicke Scheiben schneiden, von der Schale befreien und in Streifen schneiden, vor den Gurken postieren.

In der Zwischenzeit

2.Öl in eine Pfanne erhitzen und die TK King Praws anbraten. Die Eier pellen, vorsichtig halbieren und zu den Gurkenscheiben.

3.Die gegarten Garnelen ggf. auf Küchenrolle abtropfen (Öl) noch warm zu den Salat geben. Alles salzen und pfeffern und den Rest O-Saft über den Salat geben. Nach Geschmack auch etwas Himbeer Balsam (Himbeeressig). Einige Erdnüsse als Deko mit auf dem Teller.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „King Prawns mit Gurke, Ei und Apfelsine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„King Prawns mit Gurke, Ei und Apfelsine“