Carbonara

25 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nudeln 200 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1 Große
Schinkenwürfel 100 Gramm
Sahne 200 Milliliter
Eigelb 1

Zubereitung

Vorbereitung:
3 Min
Garzeit:
22 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Nudeln wie gewohnt kochen, danach abgießen. Die Schinkewürfel mit etwas (Oliven-)öl anbraten, Zwiebel in Würfelchen schneiden und nach kurzer Zeit dazugeben. Sobald die Zwiebelwürfel glasig werden, die Sahne dazumischen. Einen kleinen Moment warten, danach das Eigelb (!) unterrühren. Warten, bis die Soße warm ist. Beliebig würzen mit Salz, Pfeffer und Knoblauch. Zum Schluss die Nudeln dazukippen und alles ordentlich verrühren. 2-4 weitere Minuten auf schwacher Hitze garen lassen, gelegentlich umrühren und fertig. TIPP: Servieren mit etwas Petersilie, Parmesan und evtl. Chili. (Baguettebrot beilegen.) Guten Appetit ! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Carbonara“