Kürbis Frites

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido-Kürbis 1 kg
Milch oder Sahne 150 Milliliter
Mehl gesiebt 100 Gramm
Salz 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Knoblauchzehe fein gehackt 1 Stück
Schnittlauch frisch gehackt 1 Esslöffel
Olivenöl zum Frittieren 1 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Kürbis schälen ,Kerne und Fäden entfernen. Das Kürbisfleisch in Stäbchen schneiden wie Pommes Frittes.

2.Mehl,Salz,Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Milch oder Sahne in eine kleine Schüssel geben.

3.Kürbisstäbchen in Milch oer Sahne wende ,dann in das Mehl geben und gut durchschütteln,dass die Stäbchen gut mit der Mehlmischung überzogen sind.

4.Die Stäbchen nun frittiern und auf einem Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit dem Schnittlauch und Knoblauch bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis Frites“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis Frites“