Kürbis Frites

Rezept: Kürbis Frites
Anstatt Pommes Frites
5
Anstatt Pommes Frites
00:20
3
1048
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Hokkaido-Kürbis
150 Milliliter
Milch oder Sahne
100 Gramm
Mehl gesiebt
0,5 TL
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Stück
Knoblauchzehe fein gehackt
1 Esslöffel
Schnittlauch frisch gehackt
1 Liter
Olivenöl zum Frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis Frites

ZUBEREITUNG
Kürbis Frites

1
Kürbis schälen ,Kerne und Fäden entfernen. Das Kürbisfleisch in Stäbchen schneiden wie Pommes Frittes.
2
Mehl,Salz,Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Milch oder Sahne in eine kleine Schüssel geben.
3
Kürbisstäbchen in Milch oer Sahne wende ,dann in das Mehl geben und gut durchschütteln,dass die Stäbchen gut mit der Mehlmischung überzogen sind.
4
Die Stäbchen nun frittiern und auf einem Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit dem Schnittlauch und Knoblauch bestreuen.

KOMMENTARE
Kürbis Frites

Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
tolle Idee, muß ich probieren LG Rosa
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Eine ganz fantastische Idee!
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Tolle Idee, 5* und LG

Um das Rezept "Kürbis Frites" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung