Salzbraten

2 Std 15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schwein Nacken (Kamm) (ma) frisch 1,5 kg
Salz 3 Päckchen
Knoblauch 4 Zehen
Senf mittelscharf 2 EL
Honig 5 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
2 Std
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
2 Std 25 Min

Den Kamm waschen und trocken tupfen. Das Backblech mit Alufolie auslegen und das Salz gleichmäßig darauf verteilen. Den Kamm salzen, ordentlich pfeffern und dann auf das Salzbett legen. Den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse geben, eventuell noch mit einem Messer zu einem Brei zerdrücken. Dann Knoblauch, Senf und den Honig in eine Schüssel geben, verrühren und das Fleisch gleichmäßig damit einpinseln. Das Ganze für ca. 2 Stunden in den auf 200°C vorgeheizten Backofen schieben. Zwischendurch immer wieder mal einpinseln. Aufpassen, das Ganze wird schnell dunkel! Mit Alufolie abdecken! Zum Schluss sollte eine schöne karamellisierte Kruste auf dem Fleisch sein. Das Fleisch wird zwischendurch nicht gewendet und sollte nach dem Herausnehmen noch 10 min. ruhen, damit sich der Fleischsaft schön verteilen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salzbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salzbraten“