Melonenallerlei

Rezept: Melonenallerlei
Einfacher Obstsalat für heisse Tage
1
Einfacher Obstsalat für heisse Tage
00:10
4
828
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,25 Stk.
Wassermelone
1 Stk.
Guadalupe-Melone
1 Stk.
Cantalupe-Melone
125 g
Himbeeren
400 ml
Joghurt- oder Vanilleeis
1 Stk.
Limette
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
142 (34)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Melonenallerlei

Melonen-Straciatella-Eis
Proseccosorbet mit Früchten

ZUBEREITUNG
Melonenallerlei

1
Mit einen Melonenkugelformer aus allen drei (oder wahlweise natürlich mehr) gut gekühlten Melonen Kugeln formen. Ansonsten ca. 2cm große Würfel schneiden. Zesten von der Limettenschale reissen. Ggf. etwas Limettensaft über die Melonenkugeln geben.
2
Kugeln gleichmäßig auf sechs Dessertschalen oder in Gläser verteilen. Eine Kugel Eis auf die Melonen setzen. Limetten-Zesten auf dem Eis verteilen (bei Vanilleeis eher Minzeblättchen). Je drei Himbeeren um das Eis herum legen.

KOMMENTARE
Melonenallerlei

Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
genau richtig bei dem Wetter...LG
Benutzerbild von Gaensebluemchen72
   Gaensebluemchen72
Schöne Idee ! Gefällt mir. GGLG Nancy
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
einfach köstlich.. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Gefällt mir !

Um das Rezept "Melonenallerlei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung