Geräucherte Käsevariationen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Emmentaler am Stück 400 Gramm
Gauda am Stück 400 Gramm
Mozarella 4 Stück
Wacholderbeeren 10 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung...

1.Den Mozarella für 3-4 Stunden in einem Kühlen luftigen Raum zum Trocknen aufhängen. Den Gauda und den Emmentaler in Böcke Schneiden ( ca. 3x3x10 cm je nachdem wie Dick der gekaufte Käse ist )

Räuchern...

2.Die Wachholderbeeren zerstoßen und zu dem Räuchermehl geben. Das Ganze nun zum Glimmen bringen und ab damit in den Ofen. Den Käse auf einem oder zwei Gitter Rost verteilen und bei maximal 28 Grad in den Ofen.( Wenn es etwas weniger ist macht das nichts... Die Wärme vom Rauch reicht im Normalfall völlig aus. Nur Wärmer darf es nicht sein...!!! ) Das ganze sollte mindestens 7 Stunden im Rauch bleiben.

Bemerkung...

3.Ich verwende einen Räucherschrank.... Ich denke man kann dieses Rezept ebenso für andere Räuchergeräte nutzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geräucherte Käsevariationen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geräucherte Käsevariationen“