Schokoladen-Birnen-Torte

1 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 3
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 75 Gramm
Zimt 1 Msp
Speisestärke 1 EL
Mehl 75 Gramm
Backpulver 1 TL
Schlagsahne 800 ml
Zartbitterschokolade 400 Gramm
Birnen 850 Gramm
Kakaopulver 1 TL

Zubereitung

1.Eier trennen. Eiweiß steifschlagen, Salz, Vanillezucker und Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Zimt, Stärke, Mehl und Backpulver mischen, sieben, unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Sahne erwärmen. Kuvertüre hacken, darin auflösen. Ca. 4 Stunden kaltstellen.

2.Birnen abtropfen lassen, trocken tupfen. Schokosahne mit dem Mixer portionsweise vorsichtig steifschlagen. Tortenboden waagerecht halbieren. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einer dünnen Schicht Schokosahne bestreichen. Birnen darauflegen. Hälfte der übrigen Schokosahne daraufstreichen. Mit oberen Boden belegen und Torte mit restlicher Schokosahne einstreichen. Ca. 2 Stunden kaltstellen. Anschließend nach belieben mit Kakao verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Birnen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Birnen-Torte“