Schnelle Hähnchenpfanne

1 Std 15 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 2 Stk.
Schalotte 1
Pilze getrocknet 1 EL
Butter 1 TL
Gemüsebrühe 100 ml
Cremefine zum Kochen oder Sahne 100 ml
Cremefine zum Verfeinern oder saure Sahne 2 EL
Curry 0,5 TL
Paprika edelsüß 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Hatten heute Lust auf etwas Warmes am Abend, aber nichts vorbereitet. Also spontan losgelegt. Pilze kurz abspühlen, erstes wasser wegschütten und nochmals mit warmen Wasser auffüllen und einweichen lassen.

2.Schalotte würfeln und in der Butter andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Beide Sahnen(?) mit den Gewürzen verquirlen und zu den Schalotten geben. Kurz aufkochen und nun die eingeweichten Pilze samt der Flüssigkeit dazu. Kräftig pfeffern.

3.Gefrorene Hähnchenbrust in eine Auflaufform geben und mit der Mischung übergießen. Jetzt alles zugedeckt für 45 Minuten bei 200°C in der Röhre garen.Hitze auf 150 °C reduzieren und aufgedeckt nochmals ca. 15 Minuten bei Umluft weitergaren oder wenn möglich, übergrillen. Dazu gab´s Baguette und Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Hähnchenpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Hähnchenpfanne“