Nacho Salat

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleischschicht
Hackfleisch gemischt 500 gr
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 3 Stk.
Chipotle-Chilis oder gehackte Chilischoten 1 TL
Kreuzkümmel 1 TL
Koriander fein gehackt 2 EL
Pimenton de la vera geräucherter Paprika) oder Paprikapulver 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Guacamoleschicht
Mais 1 kl. Dose
Guacamole-Dip 1 Glas
Eier hartgekocht, gehackt 2 Stk.
Salsa-Schicht
Paprika rot 1 Stk.
Tomaten gewürfelt 2 Stk.
scharfe Salsa, Glas 4 EL
Orangenschale 2 TL
geräucherter Paprika 1 TL
Sour-Cream-Schicht
Sour Cream 400 gr.
Lauchzwiebel frisch, in Ringe geschnitten 2 Stk.
Petersilie fein gehackt 2 EL
Kreuzkümmel 1 Tl
Estragon frisch gehackt 0,5 TL
Topping
Nachochips Käse 1 Tüte
Eisbergsalat 1 Kopf

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
3 Std

1.Hackfleisch in einer Pfanne mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten, Gewürze zugeben, mit etwas Wasser ablöschen und ca 5 min. garen, bis das Wasser verdunstet ist. Würzig und scharf abschmecken. Hackfleich ca 2 Stunden im Kühlschrank durchkühlen

2.Für die Schichten, die jeweiligen Zutaten vermischen und separat gut kühlen.

3.Wenn alle Zutaten gut gekühlt sind, diese in einem Glasgefäß schichten, dabei mit dem Hackfleisch anfangen. Zwischen die Schichten jeweils klein gezupften Eisbergsalat als Trennung geben, damit die Schichten sich bei längerer Lagerung nicht vermischen.

4.Kurz vor dem Servieren die Nacho-Chips auflegen. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Nacho Salat“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nacho Salat“