Dessert: Apfel-Joghurt

Rezept: Dessert: Apfel-Joghurt
lecker und gesund ..... mit Foto
5
lecker und gesund ..... mit Foto
5
2866
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Blatt
Gelatine weiß
300 g
Joghurt
1 Prise
Stevia-Pulver 10%ig
2 Prise
Chai-Küsschen - Gewürzblütenzucker
ersatzweise 1 Prise Zimt + 1 Prise Rohrzucker
5 EL
Sahne
2
Äpfel frisch
ich hatte Fuji
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
10,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Apfel-Joghurt

Ofen-Tomantensuppe

ZUBEREITUNG
Dessert: Apfel-Joghurt

1
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2
Joghurt mit Stevia (je nach Süße der Äpfel und eigenem Geschmack auch 2 oder 3 Prisen) und 1 Prise Chai-Küsschen verrühren
3
Sahne erhitzen und ausgedrückte Sahne darin auflösen. (Ich erhitze so kleine Mengen in der Mikrowelle.) Dann unter ständigem Rühren unter den Joghurt mischen. Einige Zeit in den Kühlschrank stellen.
4
Währenddessen Äpfel waschen, trockenreiben (oder schälen, aber ich hatte Bio-Äpfel, da reicht waschen) und in kleine Stücke schneiden, dabei Kernhaus entfernen.
5
Dann die Äpfel unter den Joghurt rühren. Das ganze in 2 Dessertschalen füllen und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
6
Danach mit etwas Chai-Küsschen bestreuen.

KOMMENTARE
Dessert: Apfel-Joghurt

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehr erfrischen denk ich mir ist dein A-J und ganz mein fall. 5* und einen glg christine
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Wer möchte kann auch Agar-Agar benutzen.
   VegAndreas
Gelatine in einem vegetarischen Rezept ??????...Gelatine = Schlachthof-Abfall = nicht vegetarisch.
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmmmm sehr lecker 5* LG Christa
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Sehr lecker! Das würde ich jetzt gleich verputzen! LG Enikö

Um das Rezept "Dessert: Apfel-Joghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung