geschmortes Paprikagemüse -

35 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika, rot 1 Schote
Paprika, gelb 1 Schote
Paprika, grün 1 Schote
Zwiebeln 2 mittelgroße
Knoblauch frisch 1 Zehe
Olivenöl 2 EL
Paprika edelsüß 1 TL
Zitronensaft frisch gepresst 2 EL
Honig 1 EL
Gemüsebrühe 75 ml
Rosmarin frisch 2 Zweige
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Paprika waschen, entkernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden.

2.Das Olivenöl erhitzen, Paprika, Zwiebeln und Knobi etwa 3 Minuten unter Rühren andünsten (nicht zu heiß, sonst wird der Knobi bitter). Paprika edelsüß, Zitronensaft, Honig, die Brühe und die beiden Rosmarinzweige dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten schmoren. Zum Schluß mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „geschmortes Paprikagemüse -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„geschmortes Paprikagemüse -“