Topfencreme mit Beerensauce

24 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Zucker 50 gr.
Vanilleschote 1
Topfen 0,25 kg
Salz 1 Prise
Gelatine 3 Blatt
Zitronensaft etwas
Schlagsahne 2 dl
Zucker weiß etwas
Beerenobst 0,5 kg

Zubereitung

Die Eier trennen, 1 Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Dotter, Vanillemark und Zucker über Dunst zu einer dicklichen Creme aufschlagen. In Eiswasser stellen und unter rühren auskühlen lassen. Aus dem eiswasser nehmen und zur seite stellen. Die Sahne steif schlagen und den Topfen cremig rühren. Die Dottercreme mit dem Topfen vermangen. Dann zuerst die Sahne dann den Eischnee unterheben. Portionsförmchen ausschwemmen und mit Klarsichtfolie auslegen. Die Topfenmasse einfüllen und etwa drei Stunden durchkühlen lassen.Die Beeren mit dem Zucker aufkochen lassen, durch ein Sieb streichen und mit Zitronensaft und dem gemahlenen Zucker abschmecken. Die Topfencreme auf Dessertellern anrichten und mit der Beerensauce beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topfencreme mit Beerensauce“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topfencreme mit Beerensauce“