Paprika-Frischkäse-Aufstrich

15 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Tomatenpaprika eingelegt 3 Stück
Pfefferoni eingelegt 1
Joghurt 3 EL
Hirtenkäse 50 g
Frischkäse 300 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Chilipulver etwas

Zubereitung

1.Die Paprikastücke abtropfen lassen, grob würfeln. Von der Pfefferoni den Stengel abschneiden, entkernen und in Streifen schneiden.

2.Den Hirtenkäse zerbröseln und mit dem Joghurt, Paprika und Pfefferoni püriren.

3.Mit dem Frischkäse verrühren und mit Salz, Pfeffer und evt. Chilipulver abschmecken.

4.(Man kann auch mehr Pfefferoni nehmen, aber das mögen meine Jungs nicht so gerne.)

5.Nachtrag: 09.01. 2012 hab gerade festgestellt, schmeckt auch zu Pellkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Frischkäse-Aufstrich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Frischkäse-Aufstrich“