Hirschgulasch

50 Min leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hirsch Fleisch 1 Kilogramm
Speck etwas
Butterschmalz 1 Esslöffel
Wildgewürz aus meinen Kb etwas
Zwiebel 1
Tomatenmark 1 Esslöffel
Mehl 1 Esslöffel
Rotwein 350 ml
Wildfond 400 ml
Cranberries 150 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Ds Hirschfleisch in mundgerechte Stücke schneiden ---abwaschen und trocken tupfen .

2.Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einen Bräter auslassen .

3.Den Speck herausnehmen ---beiseite stellen und den Hirchgulasch hineingeben und anbraten -

4.Nun den Gulasch mit den Wildgewürz würzen und die klein gewürfelte Zwiebel dazu geben .

5.Das Tomatenmark zugeben --etwas anrösten lassen Mehl darüber stäuben und alles gut verrühren damt keine Klümpchen entsrehen.

6.Mit den Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen --dann den Wildfond angießen und alles mit geschlossenen Deckel köcheln lassen .

7.Zum Schluß die Cranberries und wer möchte die Speckwürfel wieder zugeben, nochmals abschmecken und dann mit Klößen oder was ihr gern mögt genießen .

8.Guten Appetit ;:-)

Auch lecker

Kommentare zu „Hirschgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirschgulasch“