Lammfleisch mit Kartoffeln und Kichererbsen

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Lammfleisch 500 Gramm
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 9
Ingwer 1 kleines Stück
Tomaten 2 mittelgross
Kichererbsen 1 Dose
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 Teelöffel
Pfeffer 1 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Paprika - Chili oder paprika scharf 1 Teelöffel
Garam-Masala 1 Teelöffel
Bockshornklee 1 kleine handvoll
Wasser heiß 1,5 Liter
Öl zum anbraten etwas

Zubereitung

1.Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in Gulasch große Stücke schneiden.

2.Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.

3.Tomaten waschen und klein schneiden.

4.Öl in einem großen Topf geben und erhitzen. Lammfleisch, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch darin 5 Minuten anbraten.

5.Tomaten, Kurkuma, Pfeffer, Salz, Paprika Chili oder Paprika scharf und Garam-Masala dazufügen umrühren und nochmals 1 Minute anbraten.

6.Das Wasser dazugeben und 15 Minuten kochen lassen.

7.In der Zwischenzeit die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Kichererbsen durch Sieb geben.

8.Kartoffeln und Kichererbsen dazugeben und bei kleiner Hitze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.

9.Wenn fertig, Bockshornklee dazufügen und umrühren. Fertig

10.Lammfleisch mit Chapati servieren. Guten Appetit.

11.Chapati Rezept findet ihr in mein Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammfleisch mit Kartoffeln und Kichererbsen“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammfleisch mit Kartoffeln und Kichererbsen“