Apfel, Nüsse, Mandelkern ...

45 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sultaninen 2 Esslöffel
Calvados 1 Esslöffel
Mascarpone 200 Gramm
Quark 150 Gramm
Schlagsahne 1 Esslöffel
Wildblütenhonig 2 Esslöffel
Vanilleschote 0,5
Apfel frisch 0,5
Zimt gemahlen 0,5 Teelöffel
Mandeln in Stiften 1 Esslöffel
Amaretto 1 Esslöffel
Amarettini Mandelkekse 15 Stück
Gewürznelken gemahlen 1 Messerspitze
Zimt gemahlen 1 Messerspitze
Kardamom 1 Messerspitze
Lebkuchengewürz 1 Messerspitze
brauner Lebkuchen 1 Stück
Walnusskerne 4
Ahornsirup 1 Teelöffel
Nusslikör 1 Esslöffel
Schlagsahne etwas
Pistazien gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
824 (197)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
17,4 g

Zubereitung

1.Sultaninen waschen, abtrocknen und mit dem Calvados vermischen. Mandelstifte in einem Tiegel ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Walnusskerne grob hacken, ebenfalls in einem Tiegel ohne Fett etwas rösten und abkühlen lassen.

2.Mascarpone mit Quark, Sahne und Honig verrühren. Vanilleschote auskratzen, das Mark unterrühren. Die Creme in vier gleiche Teile teilen.

3.Schicht 1: Apfel schälen, Kerngehäuse herausschneiden. Apfel in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den Calvados - Sultaninen und den Zimt unter ein Viertel der Creme rühren und kalt stellen.

4.Schicht 2: Mandelkekse grob zerbröseln. Zusammen mit den Mandelstiften und Amaretto unter ein Viertel der Creme rühren und kalt stellen.

5.Schicht 3: Lebkuchen grob zerbröseln. Zusammen mit den Gewürzen unter ein Viertel der Creme rühren und kalt stellen.

6.Schicht 4: Walnüsse, Ahornsirup und Likör unter ein Viertel der Creme rühren und kalt stellen.

Anrichten

7.In Dessertgläser die Creme schichtweise einfüllen. Mit geschlagener Sahne (oder Sprühsahne) und gehackten Pistazien garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel, Nüsse, Mandelkern ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel, Nüsse, Mandelkern ...“