Custard Tart

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eigelb 14
Zucker 120 g
Schlagsahne 800 ml
Muskatnuss 1 Prs
Vanillezucker 1 Pck
Teig
Mehl +etwas mehr 225 g
Puderzucker 80 g
Butter + etwas mehr 150 g
Eigelbe 2
Vanillezucker 1 Pck
Salz 1 Prs
kalter Vanillelikör 1 Teel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
25,4 g

Zubereitung

1.Mehl mit Zucker,Vanillezucker +Salz vermengen.dann mit Butter zu Streußel verarbeiten.

2.1 Eigelb verquirlen +Likör zufügen +alles zu einem glatten Teig verkneten.In Folie gewickelt 2,5 Std kalt stellen.

3.dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 mm dick ausrollen und einen Kreis von 30 cm Durchmesser ausschneiden

4.Eine Tarteform von 30 cm ausbutter und Teig einlegen,mit einer Gabel mehrmals einstechen.

5.Dann für 25 Min ins Gefrierfach stellen.dann Boden mit Backpaier und Hülsefrüchten abdecken, bei 170 C 25 Min blind backen.

6.dann von Hülsefrüchte und Backpapier vom Boden nehmen und weitere 7 Min backen

7.1 Eigelb verquirlen und den heißen Boden damit bepinseln.Danach auskühlen lassen.

8.Nun wird der backofen auf 130 C heruntergeschalten.

9.Eigelbe mit Zucker,Vanillezucker,Muskat schaumig rühren,dann Schlagsahne zufügen und gut untermengen

10.Durch ein Sieb gießen,dann auf den Boden gießen + für 43 Min in den Backofen,auf der mittleren Schiene schieben.

11.Kurz vor dem Ende der backzeit Tarte nicht aus den Augen lassen,die Füllung sollte fest ,aber in der Mitte noch weich sein.

Auch lecker

Kommentare zu „Custard Tart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Custard Tart“