Dip - Dip - Hurra

45 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Grundrezept:
Quark 120 g
Creme fraîche 100 g
Naturjoghurt 150 g
Zwiebel 1 kleine
Salz, Pfeffer etwas
Meerrettich - Dip:
Grundrezept etwas
Apfel 1
Zitronensaft 1 EL
Meerrettich, gerieben 1 EL
Paprika - Dip:
Grundrezept etwas
rote Paprika 1
grüne Paprika 1
Gewürzketchup 1 EL
Paprikapulver etwas
Remouladen - Dip:
Grundrezept etwas
hartgekochtes Ei 1
Gewürzgurke 1
Kapern 2 EL
Kräutermischung 2 EL
Müsli - Dip:
Grundrezept etwas
Kefir 1 Becher
Pflanzenöl 2 EL
Sahne 100 g
Müsli 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
16,8 g

Zubereitung

Grundrezept:

1.Quark, Joghurt und Creme fraîche gut miteinander verrühren. Die Zwiebel schälen, in sehr feine Würfel schneiden und untergeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Meerrettich - Dip:

2.Zusätzlich in das grundrezept den Apfel hineinreiben. Meerrettich und Zirtonensaft hinzufügen und alles gut miteinander verrühren.

Paprika - Dip:

3.Paprika waschen, Putzen, sehr fein würfeln und zusammen mit dem Gewürzketchup unter das Grundrezept heben. Mit Paprikapulver abschmecken.

Remouladen - Dip:

4.Das Ei und die Gurke sehr fein würfeln, die Kapern halbieren/ vierteln und zusammen mit den Kräutern (ganz nach Geschmack) unter das Grundrezept heben.

Müsli - Dip:

5.Das Grundrezept zusammen mit Sahne, Kefir und Öl glattziehen und das Müsli einrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dip - Dip - Hurra“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dip - Dip - Hurra“