Schoko-Vanilletorte

1 Std 35 Min mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zartbitterschokolade 100 g
Butter 100 g
Zucker 160 g
Eier 4 Stk.
Mehl gesiebt 250 g
Backpulver 2 TL
Mandelblättchen 40 g
Vanillepuddingpulver 3 Pkg.
Milch 900 ml
Schlagobers 300 g

Zubereitung

- Backofen auf 175°C (Umluft 155°C) vorheizen - Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen, Butter mit 110 g Zucker schaumig schlagen - Eier trennen, Eigelbe einzeln unter den Teig rühren, Schokolade unterrühren - Mehl mit Backpulver mischen, auf Teig sieben und unterrühren - Eiweiß steif schlagen, unter Teig heben, in Springform (26 cm) füllen, 30 min backen, herausnehmen und abkühlen lassen - Puddingpulver mit etwas Milch verrühren; restliche Milch + Zucker aufkochen, Pudding einrühren, auskühlen lassen - Schlagobers steif schlagen, unter ausgekühlten Pudding heben - Tortenboden halbieren, Teil der Puddingcreme auftragen, restliche Puddingcreme auf den Deckel der Torte verteilen - Zusammengesetzte Torte mit Mandelsplitter bestreuen, mit Spritzsack Tuffs auf die Torte spritzen, dekorieren (z.B. Schokoherzen aufsetzen)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Vanilletorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Vanilletorte“