Kokos-Sirup

Rezept: Kokos-Sirup
Zum Aromatisieren von Süßspeisen, Eis, Kaffee; Tee; Cocktails, Gebäck
22
Zum Aromatisieren von Süßspeisen, Eis, Kaffee; Tee; Cocktails, Gebäck
00:25
6
23796
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Kokosraspeln
1 Liter
Wasser
1 Kilogramm
Zucker
0,5
Vanilleschote
oder anderes Vanille-Aroma
2 Prisen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
44,5 g
Fett
8,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kokos-Sirup

ZUBEREITUNG
Kokos-Sirup

1
Das Wasser mit den Kokosflocken zum Kochen bringen und kurz kochen lassen. Zur Seite stellen und erkalten lassen. Dann durch ein Sieb geben und die Kokosflocken anschließend noch auf ein sauberes Tuch geben und gut durch Drehen der Tuchenden ausdrücken. Die Flüssigkeit auffangen und zu der übrigen geben.
2
Die Flüssigkeit mit dem Zucker zusammen wieder zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Heiß in saubere Flaschen füllen und sofort verschließen.
3
Tipp: Die ausgedrückten Raspeln nicht wegwerfen, die lassen sich noch sehr gut in einem Kuchen verwenden oder anderweitig verarbeiten. Sie können zur späteren Verwendung auch in einer Pfanne getrocknetet und leicht geröstet werden. Dann schmecken sie sehr lecker im Müsli oder auf Desserts, sie henthalten noch Reste vom Zucker. Wenn sie frisch ausgedrückt sind schmecken sie bountyartig.
4
Der Sirup schmeckt sehr intensiv nach Kokos.

KOMMENTARE
Kokos-Sirup

   d_ga
Sehr tolles Rezept, aber leider unvollständige Beschreibung. Welchen Sinn hat das Salz darin? an welcher Stelle soll dieses dazu? gleiches mit der Vanilleschote. LG
   mellib76
Hab den Sirup gestern hergestellt und was soll ich sagen, der schmeckteeinfach spitze. Nun habe ich eine Frage, es hat sich über Nacht eine 2 cm dicke weiße Schicht oben abgesetzt. Sie lässt sich durch schütteln nicht lösen. Ist das normal? LG melli
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Super Rezept, habs mir mal gleich gemopst. GLG Steffi
   Romaschka0
Super Rezept! Schmeckt sogar besser als gekaufte!!!!
   sonjamaria
so einfach und so günstig .wenn man einen kauft kostet der ja ein schweine geld .da ich ein kokosfan bin gebe ich dir 1000 sterne .lg sonja
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ja ein tolles Rezept, 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Kokos-Sirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung