Käsekuchen ohne Boden

5 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine 250 g
Zucker 250 g
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Mehl 100 g
Magerquark 1 kg
Vanillezucker 2 Päckchen
Eier 6

Zubereitung

1.Eier trennen und Eiweiß sehr steif schlagen

2.Eigelb,Margarine, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver einrühren und wenn alles gut gemischt ist den Quark zufügen.

3.Zum Schluss den Eischnee unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Bei 150°- 170° Umluft ca 50 Min. backen und im Ofen auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen ohne Boden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen ohne Boden“