Schwarzwälder Kirsch Torte

Rezept: Schwarzwälder Kirsch Torte
4
01:00
4
1982
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
9
große Eier getrennt
200 g
feiner Zucker
90 g
Kakaopulver
750 g
Schattenmorellen können aber auch mehr sein je nachdem wie mans gerne mag
2 TL
Speisestärke muss man halt gucken wie viel man braucht bis der saft eindickt
6 EL
Kirschwasser
400 g
Sahne
2 TL
Sahnesteif erspart meist den zucker in der sahne
EL
Zucker für die sahne wenn der die das sahnesteif nicht süß genug für einen ist
Schokoladenraspeln für die deko
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1230 (294)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
22,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzwälder Kirsch Torte

Gulaschpfanne gratiniert
Filetstreifen mit Bratkartoffeln
Gratinierte Putenschnitzel mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Schwarzwälder Kirsch Torte

1
für den teig 9 eigelb und die 200g zucker und mit dem handmixer oder für die bodybuilder unter uns mit dem schneebesen zu einer dicken masse schlagen, die beim herausziehen der rührstäbe in breiten streifen zäh herunter fließt. das kakaopulver hinein sieben und unterrühren.
2
das eiweiß der 9 eier in einer anderen schüssel steif schlagen und in ca. 3-4 portionen vorsichtig unter die eigelb-zucker-kakao mischung heben, da dann das nicht direkt von der anderen masse erschlagen wird. die masse dan in 3 springformen, mit einem durchmesser von 20 bis 26, natürlich eingefettet oder mit backpapier ausgelegt, füllen und bei 180°C 20-25 min backen. der teig ist dann sehr elastisch und löst sich von der wand. den teig dann abkühlen lassen und aus der form nehmen.
3
die kirschen abtropfen lassen, aber den saft auffangen und wenn man den kuchen mit kirschen dekorieren möchte die schönsten heraussuchen. ca. 200 ml von dem saft aufkochen lassen und die speisestärke mit etwas kaltem saft anrühren und hinzugeben bis der saft dickflüssig ist dann das kirschwasser hinzugeben und abkühlen lassen. und dann auf dem für unten bestimmten tortenboden die hälfte des leicht gebundenen kirschsaft verteilen.
4
sahne mit sahnesteif steif schlagen und abschmecken (wegen der süße). sahne auf dem unteren tortenboden über dem kirschsaft verteilen bis diese nicht mehr zu sehen ist und dann die hälfte der kirschen darauf verteilen und leicht andrücken, um die stabilität des kuchen zu sichern. dann kommt der 2. tortenboden darauf und auf diesen die andere häfte den kirschsaftes. dann wieder sahne über den saft streichen und die restlichen kirschen ebenfalls. dann kommt der dritte boden drauf und die ganze torten oberflächen wird mit der restlichen sahne bedeckt und wenn nötig muss auch noch etwas sahne nahgemacht werden.
5
jetzt gehts ans dekorieren da ist die kreativität jedes einzelnen gefragt. man kann mit dem spritzbeutel kleine häubchen auf die torte setzen oder nur mit schokospänen dekorieren je nachdem wies einem gefällt!!!!

KOMMENTARE
Schwarzwälder Kirsch Torte

Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Sieht die Torte toll aus. Lecker .LG
Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Die sieht wirklich gut aus!Wann darf ich vorbei kommen? Das hat 5* verdient! LG Gerhard
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
sieht köstlich aus.. 5 ✰✰✰✰✰ und liebe Sonntagsgrüße, Annett
Benutzerbild von tueni
   tueni
Der Wahnsinn,sieht toll aus!!!!

Um das Rezept "Schwarzwälder Kirsch Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung